Lebensmittel

Backwaren

Backwaren - Lebensmittel

Die mikrobielle Verunreinigung von Brot- und Backwaren kann bereits in den Arbeitsvorbereitungsräumen beginnen, wo z.B. Milch, Sahne oder Eiprodukte mit Pilzsporen, Bakterien oder Hefen belastet sein können. Zudem ist im Prozess der Abkühlung und Verpackung die Gefahr der Kontamination der frischen Ware besonders groß. Denn hier sorgen bei industrieller Fertigung oftmals Klimaanlagen für eine ungehemmte Verteilung keimbelasteter Luft in sämtliche Produktionsbereiche. Ob Halbfertigprodukte, Brot am Stück oder geschnitten, ob Baguettes, Brötchen oder Backwaren: Kontaminierte Ware birgt die Gefahr von Schimmelbildung, Kreidekrankheit, Rotverfärbung oder Fadenziehen mit der Folge verkürzter MHDs und rufschädigender Reklamationen.

UV-C-Entkeimungsprodukte von STERILSYSTEMS erhöhen die Sicherheit des Fertigungsprozesses erheblich. Zum Beispiel in Form eines oder mehrerer Module in der zentralen Lüftungs- und Klimaanlage integriert, bewirken sie die kontinuierliche Versorgung sämtlicher prozessrelevanten Räume mit entkeimter Luft. Individuell auf die Produktionsbedingungen ausgelegt und dimensioniert, werden  Mikroorganismen bis zu 99,9% abgetötet und ihre Verbreitung gezielt verhindert. Die Innenraumluft wird spürbar verbessert und auch die Mitarbeiter sind vor Bakterien und Viren geschützt. UV-C-Systeme von STERILSYSTEMS sind entscheidende Qualitätsbausteine in der Hygienekette. Ganz ohne Chemie auf rein physikalischer Basis.

Sind verwenden einen veralteten Browser.

Moderne Browser sind:

Mozilla Firefox

Mozilla Firefox

Mozilla Firefox

Google Chrome