UVC Luftentkeimungsmodul

KLM-Modul

Speziell entwickelt für die UV-C Entkeimung des Luftstromes in zentralen Klima- und Lüftungsanlagen. Hier siedeln sich sehr häufig unerwünschte Mikroorganismen an. Oft werden sie auch von außen über die Frisch- oder Umluft eingeschleust.

Die Folge: Keime, Viren, Hefen und Schimmelsporen werden fast zwangsläufig in den Produktions- und Arbeitsräumen verteilt, sie können sich hier weiter vermehren und die Ware kontaminieren. Es kann zu einer nicht unbeträchtlichen Minimierung der Qualität und Haltbarkeit der hergestellten Produkte und zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Mitarbeiter kommen.

STERILSYSTEMS hat mit dem KLM UV-C Modul ein wirksames„Gegenmittel“. Es wird direkt im Lüftungskanal oder in der Lüftungszentrale integriert, auf die jeweils erforderliche Luftmenge abgestimmt und kann so seine reinigende Wirkung voll entfalten. Durch UV-C Strahlung mit einer Wellenlänge von exakt 253,7 nm werden bis zu 99,99 Prozent der Keime, Viren, Hefen und Schimmelsporen abgetötet und an einer Vermehrung gehindert. Der individuelle Einbau der UV Module in bestehende Systeme ist denkbar einfach.

KLM-Modul

Der Aufbau

Das KL Luftentkeimungs-Modul wird als installationsfertige Montageeinheit mit den passenden UV-C-Strahlern geliefert. Das Gehäuse und Innenleben des Gerätes ist komplett aus rostfreiem Edelstahl hergestellt. Zur Fixierung des Moduls wird eine Montageplatte mitgeliefert, die mit Schrauben am Lüftungsboden fixiert wird. Die feuchtigkeitsgeschützten UV-C-Strahler-Module werden im Lüftungsgehäuse oder -kanal platziert, ohne dass ein wesentlicher Druckverlust entsteht. Die gesamte Funktions- und Steuerelektronik wird optional in einem Schaltkasten montiert. Dieser wird außerhalb des Moduls angebracht. Dadurch ist seine Zugänglichkeit, unabhängig vom Betriebszustand, für Service- und Wartungsarbeiten gewährleistet. Die UV-C-Strahler werden optional ständig überwacht. Sollte eine Störung auftreten, wird diese über Indikatorlampen angezeigt und ein Signal über einen Fehlermeldekontakt ausgegeben. Die STERILSYSTEMS UV-C- Hochleistungsstrahler können durch einfaches Herausziehen über die Schraubfassung gewechselt werden.

Die sehr lange Lebensdauer der UV-C Strahler macht den Einsatz der Module höchst wirtschaftlich, der UV-C Strahleraustausch ist einfach und ohne zusätzliche Wartungskosten möglich. Auf Wunsch liefern wir auch für die UV Strahler einen Splitterschutz.

Merkmale

  • Effizient
    Die KLM UV-C-Module sind höchst effizient bei der Bekämpfung von Keimen
  • in bestehende Systeme integrierbar
    Das KLM-System lässt sich in ein bestehende Klimasystem perfekt integrieren
  • Qualität für lange Zeit
    sehr lange Lebensdauer der UV-C-Strahler

Technische Daten

Technische Daten
Type KLM
Abmessungen je nach Volumenstrom
Material Gehäuse Edelstahl oder verzinkte Ausführung
Material Strahlergehäuse Edelstahl
Wirkleistung bis 100.000 m3/h
Strahler UV-C-Strahler ST1 16.000h high efficiency
Spannung 230 V ± 10% 50-60 Hz

Technische Datenblätter

KLM-Modul Technisches Datenblatt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sind verwenden einen veralteten Browser.

Moderne Browser sind:

Mozilla Firefox

Mozilla Firefox

Mozilla Firefox

Google Chrome